Katharina Anna Klavacs, BSc Logopädin, Sängerin, Gesangspädagogin
Katharina Anna Klavacs, BScLogopädin, Sängerin, Gesangspädagogin

Kortison-Studie

Leiden Sie an einer chronischen Lungenerkrankung wie COPD oder Asthma? Inhalieren Sie deshalb Kortison? Leiden Sie dadurch unter Heiserkeit? 

Die Inhalation eines Kortison Sprays ist in vielen Fällen notwendig, um die Behandlung positiv voranzubringen. Eine Nebenwirkung ist ein heiserer Stimmklang durch Veränderungen auf Ebene des Kehlkopfes. 

 

Wir laden Sie daher ein an einer Therapie-Studie der anderen Art teilzunehmen: 

Singen und logopädische Stimmtherapie können die Heiserkeit lindern!

 

Ziel der Studie ist es zu zeigen, dass medikamentös bedingte Heiserkeit bei COPD- oder Asthma Patient*innen durch logopädische Stimmtherapie oder Gesangstechnik in Form von Chorarbeit verbessert werden kann. 

Die Studie verläuft über 10 Wochen und ist in zwei HNO-ärztliche/phoniatrische Kontrollen, sowie 8 Wochen logopädische Stimmtherapie á 45 Minuten pro Woche bzw. einer Chorprobe á 2 Stunden pro Woche aufgegliedert. Die HNO-ärztlichen/phoniatrischen Untersuchungen erfolgen in der Univ.HNO-Klinik AKH Wien bzw. im Zentrum für Kommunikationsmedizin MED4COM im Health Service Center der Wiener Privat Klinik. Hier findet ebenso die logopädische Stimmtherapie statt. Die Chorproben finden in der Privatuniversität JAM MUSIC LAB im Gasometer statt.

 

Wir suchen daher Teilnehmer*innen für die logopädische Stimmtherapie und für einen Chor.

 

Sind Sie Asthma oder COPD Patient*in, über 18 Jahre alt, Inhalieren Sie regelmäßig Kortison als Dauermedikation und sind heiser geworden? Dann melden Sie Sich bei uns. Für Sie entstehen keinerlei weitere Kosten.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und informieren Sie über die Studie.

Katharina A. Klavacs, BSc (Logopädin) 0664/4435266 oder office@logo-stimme.at

Annett Thoms (Gesangspädagogin) 0699/18974862 oder siaco@jammusiclab.com

 

 

Logopädie

 

Stimm- & Sprechtraining

 

Vocal Coaching - Gesangsunterricht

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Katharina Anna Klavacs, BSc

Anrufen

E-Mail